TSV Neustadt am Rübenberge v. 1862 e.V.

 

Willkommen beim TSV Neustadt a. Rbge. von 1862

Der TSV Neustadt a. Rbge. v. 1862 ist mit seinen über 2500 Mitgliedern der größte Sportverein in Neustadt am Rübenberge. Schauen Sie sich auf unseren Seiten um und finden Sie Ihr passendes Angebot.


TSV Eingang 600
 

Selbstverteidigung / Jiu-Jitsu

Selbstverteidigung / Jiu-Jitsu beim TSV Neustadt

IMGP1179Die Abteilung Jiu-Jitsu / Selbstverteidigung wurde beim TSV Neustadt im Jahr 2001 gegründet und hat z.Zt. ca. 100 aktive Abteilungsmitglieder.

Zur Zeit haben wir fünf aktive Gruppen

Montags Kinder und Jugendliche, 

Dienstags und Donnerstags Erwachsene und Jugendliche, 

Freitags Kinder und Jugendliche,

Sontags freies Training.

Aspekte unseres Trainings :
Förderung der koordinativen und motorischen Fähigkeiten
Erlernen der Grundschule, Fallschule und Grundlagen der Selbstverteidigung
Erarbeiten von einfachen und komplexen Techniken der Kampfkunst
Entwicklung von Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen und Teamfähigkeit 

 

"Was ist Jiu-Jitsu eigentlich?!"

 DSC77321Jiu-Jitsu ist ein umfassendes aus Japan stammendes Selbstverteidigungssystem, dass in früherer Zeit die üblichen Kampftechniken der Samurai ergänzte, wenn sie keine Waffe zur Hand hatten. Jiu-Jitsu heißt "nachgiebige Kriegskunst", bekannt auch unter dem Namen "Sanfte Kunst". "Jiu" bedeutet Nachgeben oder Ausweichen, "Jitsu" heißt Kunst oder Kunstfertigkeit. Zusammenfassend besagt dieses, dass man die Kraft des Gegners nutzt, um diesen zu überwältigen.

Mehr anzeigen

 

 

"Wie kam Jiu-Jitsu nach Deutschland?"

 DSC77851Diese Kunst des waffenlosen Zweikampfes wurde 1905 von Erich Rahn in Deutschland eingeführt. Er gründete 1906 in Berlin die erste Jiu-Jitsu Schule Deutschlands, die noch heute existiert! In erster Linie ist Jiu-Jitsu eine waffenlose Selbstverteidigungskunst, d.h. der Verteidiger wehrt sich ohne Hilfsmittel gegen verschiedene Arten von Angriffen, gegen unbewaffnete, bewaffnete und auch mehrere Angreifer. Jiu-Jitsu ist meist defensiv - Verteidigungstechniken folgen, wie das Wort schon sagt, immer als Reaktion auf einen Angriff von außen.

Im Jiu-Jitsu-Training werden Griffe und Techniken zur Selbstverteidigung wie Würfe, Hebel-, Würge-, Transport- und Festlegegriffe geübt. Außerdem werden Schlag- und Tritttechniken gegen vitale Punkte (Schwachstellen) des menschlichen Körpers gelehrt ("Atemi -Techniken").

 

"Jiu-Jitsu im Privatleben?"

 DSC7775Trotz seiner ständigen Weiterentwicklung ist das moderne Jiu-Jitsu tief in der japanischen Tradition verwurzelt. Etikette, gegenseitige Achtung und die Werte des Do ("Weg" - ethische und moralische Grundlagen nach Jigoro Kano) stellen unverzichtbare Bestandteile dar, die von einem ernsthaften Jiu-Jitsuka auch in das Privatleben übertragen werden. Das moderne Jiu-Jitsu beinhaltet neben dem konsequenten Erlernen der Technik auch die Charakterschulung und positive Persönlichkeitsentwicklung und fördert so auch das erforderliche Selbstbewusstsein für den Ernstfall.

 

Quellenangabe: http://samurai-no-kokyu.de.jitsu.de/21.html

 

Aktuelles aus der Abteilung Selbstverteidigung / Jiu-Jitsu

Alle Beiträge ansehen: klicken ......

 

Jiu-Jitsu Lehrgänge & Veranstaltungen

Lehrgänge IBF Übersicht

 

Ansprechpartner

Abteilungsleiter

Luciano Köhler

Tel.: 0152-53822492
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Finanzwart

Jens Ahrndt

Tel.: 05032-893332
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Presse- und Schriftwart

Helge Pott

Tel.: 05131 - 453438
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sportwart

Marco Köhler

Tel.: 0179-4237827
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ansprechpartner für Vereinsartikel

Helge Pott

Tel.: 0172 - 5406172
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 Vorstand Jiusparte

 von links nach rechts:
(Marco Köhler, Luciano Köhler, Jens Ahrndt,Helge Pott)

Jiu-Jitsu Trainingszeiten

TagZeitGruppeÜbungsleiter/in UL-Helfer/in
 Montag  16.30 - 18.00 Uhr Kinder- / Jugendgruppe (8 - 17 Jahre)  Helge Marie-Christin, Vanessa,Alissa
 Dienstag  17.00 - 18.30 Uhr Kinder-/ Jugend- / Erwachsenengruppe (10+ Jahre)  Helge, Christian  
 Donnerstag  20.00 - 21.30 Uhr Jugend- / Erwachsenengruppe (14+ Jahre)  Luciano, Jens, Marco, Enrico Christian
 Freitag  15.00 - 16.30 Uhr Kinder- / Jugendgruppe (8 - 17 Jahre)  Luciano, Marco  Lea,Lana
 Sonntag 19.00 - 20.30 Uhr  Wettkampftraining, Freies Training  Luciano, Marco  
         

 

Hier findet ihr unsere aktuellen Trainingsgruppen:

Montag: Kinder und Jugendliche

Kinder montags


Donnerstag: Erwachsene/Jugendliche

Donnerstag Erwachsene 5.0


 Freitag: Kinder/Jugendliche

Jiu Kinder Freitag


Trainingshalle

Sporthalle Leineschule (Bunsenhalle) 
Bunsenstraße 3,
31535 Neustadt a. Rbge

Bunsenhalle / Leineschule
Größere Karte anzeigen
Quelle: Open Street Map

Jiu-Jitsu Übungsleiter u. Helfer

JiuJitsu-Banner

 Hier stellen sich unsere Trainer und Übungsleiter vor:

IMG 0167

Luciano Köhler

4. DAN Jiu-Jitsu

Trainerlizenz A

Lizenzierter IBF-Prüfer

Gruppen:

- Kinder/ Jugendliche Freitags

- Erwachsene Donnerstags

- Jugendliche / Erwachsene Sonntags

 

Enrico Köhler

Enrico Köhler

3. DAN Jiu-Jitsu

Lizenzierter IBF-Prüfer

Gruppen:

- Erwachsene Donnerstags

 

Jens Ahrndt

Jens Ahrndt

3. DAN Jiu-Jitsu

Lizenzierter IBF-Prüfer

Gruppen:

- Erwachsene Donnerstags

 

IMG 0055

Marco Köhler

3. DAN Jiu-Jitsu

Trainerlizenz B

Lizenzierter IBF-Prüfer

 Gruppen:

 - Erwachsene Donnerstags

 - Kinder/ Jugendliche     Freitags

 - Jugendliche / Erwachsene Sonntags

christian

Christian Redeke

2. DAN Jiu-Jitsu

Gruppen:

- Training Dienstags

- Training Donnerstags

 

Helge

Helge Pott

2. DAN Jiu-Jitsu

Trainerlizenz B

Gruppen:

- Kinder/ Jugendliche Montags

- Training Dienstags

 

 

IMG 0567

Marie-Christin Runkel

1. DAN Jiu Jitsu

Gruppen:

- Kinder/ Jugendliche Montags

 

 


IMG Lea


Lea Meyer

1. Kyu Jiu Jitsu

Gruppen:

- Kinder/ Jugendliche Freitags

 

IMG Lea


Lana Meyer

1. Kyu Jiu Jitsu

Gruppen:

- Kinder/ Jugendliche Freitags

 

IMG Alissa


Alissa Josupeit

1. Kyu Jiu Jitsu

Gruppen:

- Kinder/ Jugendliche Montags

 

IMG Vanessa


Vanessa Neugebauer

3. Kyu Jiu Jitsu

Gruppen:

- Kinder/ Jugendliche Montags

 


Wettkämpfer

Luciano Köhler

Luciano Köhler, 4. DAN Jiu-Jitsu

Bisherige Wettkampfteilnahme:

  • Europameisterschaft im "Random Attack" am 19.05.2012 in Belgien mit der 5. Platzierung. (IBF-Verband)

  •  Deutsche Meisterschaft im "Semi-Kontakt / All-Style-Karate" am 08.11.2014 in Nienburg mit der 3. Platzierung. (IBF-Verband)

  • Internationale Deutsche Meisterschaft im "Semi-Kontakt / All-Style-Karate" am 13.06.2015 in Düsseldorf mit der 2. Platzierung. (IBF-Verband)

  • Weltmeisterschaft im "Semi-Kontakt / All-Style-Karate" am 03./04.10.2015 in Steinfurt. (IBF-Verband)

  • Deutsche Einzelmeisterschaft im "Semi-Kontakt / All-Style-Karate" am 07.11.2015 in Neustadt a. Rbge. (IBF-Verband)

  • German Open im "Semi-Kontakt / All-Style-Karate" am 11.06.2016 in Düsseldorf (IBF-Verband)

  • Deutsche Meisterschaft im "Semi-Kontakt / All-Style-Karate" am 05.11.2016 in Uchte mit der 3. Platzierung (IBF-Verband)

  • Deutsche Einzelmeisterschaft im "Semi-Kontakt / All-Style-Karate" am 04.11.2017 in Neustadt am Rübenberge mit der 1. Platzierung (IBF-Verband)

  • Deutsche Einzelmeisterschaft im "Semi-Kontakt / All- Style-Karate" am 03.11.2018 in Neustadt am Rbge. mit der 2.Platzierung (IBF-Verband)
Enrico Köhler

Enrico Köhler, 3. DAN Jiu-Jitsu

Bisherige Wettkampfteilnahme:

  • Europameisterschaft im "Random Attack" am 19.05.2012 (IBF-Verband)

  • Deutsche Einzelmeisterschaft im "Semi-Kontakt / All-Style-Karate" am 07.11.2015 in Neustadt a. Rbge. (IBF-Verband)

  • German Open im "Semi-Kontakt / All-Style-Karate" am 11.06.2016 in Düsseldorf (IBF-Verband)

Jiu-Jitsu Links

 IBF Deutschland: hier klicken

 Budo beim TuS Rohden: hier klicken

 Jiu-Jitsu beim SC Bad Münder:  hier klicken

 Jiu-Jitsu bei Wikipedia: hier klicken

 

Jiu-Jitsu Videos 

Auftritte/Vorführungen:

Unser Auftritt auf der Robby in Mariensee, 2010: hier klicken

Unser Auftritt auf der Robby in Mariensee, 2011: hier klicken

Unser Auftritt auf der Robby in Mariensee, 2012: hier klicken

 

Training:

Einblicke in unsere Trainingseinheiten aus unseren verschiedenen Altersgruppen:  hier klicken

Zu Weihnachten noch einen neuen Gürtel

Zu Weihnachten noch einen neuen Gürtel

Traditionell wurden vor Weihnachten wieder Gürtelprüfungen im Jiu-Jitsu abgenommen. Diesmal ganz neu seitens der Prüfer im neuen blauen Gewand.
Außerdem waren alle Trainer*innen anwesend, um ihren Schützlingen Rückendeckung zu geben. Die 10 Prüflinge wurden auf drei Mattenflächen von Jens Ahrndt (3.Dan), Luciano Köhler (4.Dan) und Enrico Köhler (3.Dan) geprüft.
Geprüft wurde vom 4. Kyu (gelb) bis 2. Kyu (blau). Inhalt der Prüfungen sind das Abwehren gegen Würgegriffe und verschiedene Fassarten, sowie Schlag- Tritt- und Boxangriffe oder Abwehren gegen Waffenangriffe.
Alle Prüflinge müssen ihrem Trainingsniveau entsprechend die Techniken sauber und mit Anspannung zeigen. Doch auch theoretisches Wissen über ihre Kampfkunst Jiu Jitsu gehört zum Prüfungsstoff.( ab 2. Kyu)

Alle Teilnehmer*innen überzeugten mit ihren Leistungen, bestanden ihre Prüfungen und freuten sich am Ende riesig über ihre neue Graduierung.

Die Prüfungen wurden wie folgt bestanden:

5. Kyu (gelber Gurt)

Dalibor Radeski

4.Kyu (oranger Gurt)

Klara Wesemann, Oleg Wilkow, Gabi Andritzky, Clemens Reinecke und Nike Neubacher 

3. Kyu (grüner Gurt)

Linus Sudkow, Marvin Gottschalk und Gunnar Hartmann

2.Kyu. (blauer Gurt)

Jan Daniel

Herzlichen Glückwunsch

Nach der Prüfung feierten allen die Lust und Zeit hatten, sowie  Eltern und Freunde, eine kleine Weihnachtsfeier mit Getränken und vielen mitgebrachtem Kuchen. 

Prüfung 17.Dezember 22 700kb

 

Dan- Vorbereitung, Trainerausbildung und SV- Lehrgang

Am 12.11.2022 fand in Rohden ein DAN-VB,SV-Lehrgang, sowie die diesjährige erste Einheit der Trainierausbildung vom IBF statt.

Für die Anwärter der Trainierausbildung (Enrico und Jens) begann der Tag schon früh um acht in Rohden, alle anderen trafen sich erst um 9 ,um dann gemeinsam nach Rohden zu fahren.

Pünktlich um 10 begann dann der DAN/SV Lehrgang, die Anwärter durften dann auch das Aufwärmen in die Hand nehmen. 

Der Lehrgang war gut besucht und die Mattenfläche gut ausgenutzt.

Nach dem Aufwärmen, zeigte dann Peter Bruns (9.Dan, JJ) verschiedene Einstiege in die unterschiedlichsten Techniken, dabei waren Würfe, Hebel und Würgetechniken.

Nach fleißigem Werfen, Kata-Guruma (Hüftrad) war eine Herausforderung, und tollen Hebeln gab es eine Pause und nach dieser übernahm Willi Profjit um auch Finger und Handgelenke nicht zu schonen. Trotz schmerzhaften Techniken sah man viel Freude in den Gesichtern der Teilnehmer. Um 13:00 wurde dann noch gemeinsam abgebaut und alle, bis auf die Teilnehmer der Trainerausbildung die durften bis 16:00 Uhr,  fuhren glücklich richtung Heimat.

Lehrgang Rohden 11 22 IBF

Sommerfest

Auch wenn es schon mitten im goldenen September war, ist es für ein Sommerfest nie zu spät.

So war am 23. September zum Sommerfest der Jiu Sparte geladen worden. Egal ob gross oder klein, es durften alle kommen und wer wollte konnte auch gleich Geschwister und Eltern mitbringen.

Nachdem es erst ein wenig zu Fuß durch den Wald ging, wo verschiedene Dinge für ein kleines Waldspiel gesammelt werden musste, die Kinder waren sehr fleißig und hatten so ihren Eierkarton mit den zu sammelnden Dingen schnell voll, ging es in die Leinemarsch, wo mit dem Bogen geschossen werden konnte. Einige Talente zeigten sich gleich, aber da alle doch Hunger hatten, zog es alle dann gegen 17:00 zum TSV Heim um dort zu sich noch zu stärken. Alle hatten etwas mitgebracht und so wurde gemeinsam gegessen und getrunken. 

PHOTO 2022 09 26 20 12 01

PHOTO 2022 09 26 20 12 02 2

PHOTO 2022 09 26 20 12 02 3

PHOTO 2022 09 26 20 12 03

PHOTO 2022 09 26 20 12 04

 

 

 

 

 

 

PHOTO 2022 09 26 20 12 04 2

Wettkampf

Wettkampftraining

Neu Ab jetzt. 

Für alle die gern Wettkämpfe bestreiten möchten, gibt es jetzt neu die Möglichkeit, Sonntags von 19:00 bis 20:30 zu trainieren. Luciano fördert motivierte Kampfsportler mit Wettkampfambitionen, die intensiv sich auf Wettkämpfe in Semikontakt/Kampf oder Kata forbereiten möchten. Perfektionieren der Grundtechniken, Sparring, forderndes Konditions- und Taktiktraining werden als Trainingsinhalte vermittelt.

Kids Camp 2

Am 15.08.22 von 13:00-16:00 Uhr hat die Sparte Selbstverteidigung Jiu-Jitsu 

die Kinder von Kids Camp 2 betreut.

Marie-Christin Runkel, Marco Köhler und Luciano Köhler haben mit den beteiligten 

Kindern Fallübungen und Techniken gegen Angriffe geübt.

Theorie und praktische Übungen wurden mit viel Spaß angenommen.

Kids Camp 1

Am 18.07.2022 von 13:00 - 16:00 Uhr hat die Sparte Selbstverteidigung Jiu-Jitsu

mit Marco Köhler, Marie Christin Runkel und Luciano Köhler das Kids Camp durchgeführt.

Mit den 21 Teilnehmern wurden Fallschule und Techniken zur Selbstverteidigung gezeigt und geübt.

 

 

Kyu Prüfungen 03.07.22

Prüfungen der Jiu-Jitsu Sparte des TSV Neustadt a. Rbge.

..gut besucht war die Prüfung am 03.07.2022 in der Leineschulsporthalle. Die Prüflinge fanden sich um 12:30 in der Halle ein, um an diesem sonnig warmen Sonntag, den lizensierten Prüfern Luciano Köhler, Jens Ahrndt und Enrico Köhler ihre erlernten Techniken zu präsentieren. Es wurde gemeinsam aufgebaut und aufgewärmt, um dann in Anschluss ,um 13 Uhr mit den Prüfungen zu beginnen.Aus den Kindergruppen und der Erwachsenengruppe zeigten auf drei Mattenflächen die Prüflinge, die geforderte Technikanzahl und Prüfungsinhalte, wie z.B. Hebel, Würfe und Verteidigungstechniken. Wie man den Trainingspartner (Uke) zu kontrolliert und festlegt.Die Prüflinge zum 2. Kyu (blau) mussten zusätzlich noch eine Technik erklären, da sie mit Bestehen, gleichzeitig die Befähigung als Übungshelfer tätig zu sein, erwerben.Nach vier Stunden konnte durch die Prüfungskommission verkündet werden, dass alle 21Prüflinge ihre Prüfung zur nächsthöheren Schülergraduierung (Kyu) erfolgreich bestanden haben.  

So erwarben den Gelbgurt 5. Kyu: Nike Neubacher, Darian Keul, Gabi Andritzky, Otis Ohlau, Klara Wesemann, Clemens Reinecke und Oleg Wilkow

zum 4. Kyu-Orangegurt : Leo Schmitt, Mathilda Hartmann, Gunnar Hartmann, Amelia Rusyniak,

zum 3. Kyu- Grüngurt: Jan Daniel, Frederik Bergmeister, Sidonie Volmert, Joceline Maria Greiteund

zum 2. Kyu- Blaugurt: Lena Rinne, Maggie Rusyniak, Pantelis Zatidis, Sophie Zatidis.

Auf den ersten Kyu Braungurt wurde Alissa Josupeit und Tim Stein geprüft. 

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung.

 

Gruppenbild 03 07

Prüfungen

Zeichenfläche 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 03.07.2022 finden in der Zeit von 13:00 -17:00 Uhr, in der
Sporthalle der Leineschule, unsere Jiu-Jitsu Prüfungen statt.

Bitte bringt eure Passe mit. Zuschauer sind gern gesehen.

 

Kontaktdaten

Turn- und Sportverein
TSV Neustadt am Rübenberge von 1862 e.V.
Lindenstr. 50
31535 Neustadt a. Rbge.

Tel.: 05032 / 8049-90
FAX: 05032 / 8049-94
E-Mail: Info@TSV-Neustadt.net
Web: www.TSV-Neustadt.net

Öffnungszeiten Geschäftsstelle

Sprechzeiten:
Mo:  16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Di - Fr:  09:00 Uhr - 12:00 Uhr

 

Bankverbindung:
IBAN: DE92250501802000789509
BIC: SPKHDE 2H XXX

Partnerschaften

gymwelt logo 310
Sparkassen Sportfonds

Soziale Medien

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Sportarten gehören zum TSV-Kursprogramm (auch für Nichtmitglieder buchbar)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.